Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Führen von Krankenrückkehrgesprächen“ – Abgesagt

19. März 2024 - 09:00 - 16:30

- 210,00€

„Führen von Krankenrückkehrgesprächen“ – Abgesagt

> Termin: 19.03.2024

> Zeit: 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

> Dauer: 8 Unterrichtseinheiten

> Veranstaltungsort: AWO Bezirksgeschäftsstelle Marie-Juchacz-Haus, Dreikaiserweg 4, 56068 Koblenz

> Kosten: 210,- € 

> Zielgruppe: Führungskräfte des AWO Bezirksverbandes Rheinland e.V. ab WBL-Ebene

> Verpflegung: Kaffee, Tee, Wasser ganztags, Obst, Mittagessen

> Referentin:  Jeannette Fieke (Personal- und Organisationsentwicklerin)

In dem Seminar werden Führungskräfte des AWO Bezirksverbandes Rheinland mit den Krankenrückkehrgesprächen vertraut gemacht. Die Teilnehmenden erfahren, wann ein Krankenrückkehrgespräch als Fürsorgegespräch und wann als Fehlzeitengespräch geführt wird, wie die Gesprächsankündigung gegenüber den Mitarbeiter*innen aussieht und welche Struktur die jeweiligen Gespräche haben. Zudem besteht die Möglichkeit, Fragen zum Umgang mit konkreten Gesprächssituationen und Herausforderungen zu stellen und Erfahrungen mit den anderen Seminarteilnehmer*innen auszutauschen.

  • Abgrenzung von Fürsorge- und Fehlzeitengesprächen
  • Nutzen für Mitarbeiter*innen und Führungskraft
  • Konkrete Durchführung der Gespräche (Vorbereitung, Hilfsmittel, Dokumentation, Ziel)

 
Anmeldung
Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen möchten und in einer unserer Einrichtungen beschäftigt sind, wenden Sie sich zur Anmeldung an Ihre vorgesetzte Leitungsfunktion.
 
 
Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
19. März 2024
Zeit:
09:00 - 16:30
Eintritt:
210,00€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Bildungswerk der AWO Rheinland, AWO DSGmbH
Telefon
0261 3006-136
E-Mail
bildungswerk@awo-rheinland.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

FINDET NICHT STATT !

Details

Datum:
19. März 2024
Zeit:
09:00 - 16:30
Eintritt:
210,00€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Bildungswerk der AWO Rheinland, AWO DSGmbH
Telefon
0261 3006-136
E-Mail
bildungswerk@awo-rheinland.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

FINDET NICHT STATT !